09.01.2012

Ganzheitliches Spielen und Bewegen




Psychomotorikkurse:

Dieses Angebot dient der ganzheitlichen Entwicklungsförderung von Kindern über Bewegung; geschult werden vor allem Koordination, Konzentration, Kraft und Ausdauer der Kinder. Die Förderung der Gleichgewichtsfähigkeit, Sensibilisierung der Sinne und die Stärkung der sozialen Fähigkeiten der Kinder stehen im Mittelpunkt.

Ziel ist es Bewegungs- und Spielanlässe zu schaffen, um Bewegungsfreude und eine Verbesserung der Auseinandersetzung mit der Umwelt zu bewirken. Dies führt zu einer Stärkung des Selbstwertgefühls und Selbstvertrauens.

Eingeladen sind vor allem Kinder von 5-10 Jahren mit Lern- und Leistungsstörungen, mit Hypo- und Hyperaktivität, aber auch ängstliche Kinder, sowie Kinder, die sich durch eine individuelle Förderung und Betreuung in einer kleineren Gruppe wohler fühlen.

Durch die große Nachfrage ist eine frühzeitige Anmeldung wichtig.

Der neue Kurs beginnt  am 25.01.2012 und findet je nach Altersgruppe immer  mittwochs von 15.30 – 16.45 h und von 16.45 – 18.00 h  in Klein-Winternheim, TV Halle statt.  Er endet mit Beginn der Weihnachtsferien. Der Kursbeitrag beträgt  25,-- € für Mitglieder des TV und 40,-- € für Nichtmitglieder.

Fragen und Anmeldung bei  Silke Lingnau,  Übungsleiterin mit B-Lizenz, (Sport in der Prävention), Tel: 06136/89328